skip to Main Content
Champions League SPECIAL
5€ wetten 30€ Gratis
HOHE QUOTEN
GROSSE Wettauswahl

K. Anderson – P. Carreno-Busta 08.09.2017, US Open

Anderson – Carreno-Busta / US Open – Man hat eigentlich nicht erwartet, dass im Halbfinale der diesjährigen US Open der Südafrikaner K. Anderson und der Spanier P. Carreno-Busta sein werden. Aber beide Tennisspieler haben bis jetzt großartig gespielt. Anderson hat zuletzt gegen S. Querrey gewonnen, während Carreno-Busta besser als D. Schwartzman war. Beginn: 08.09.2017 – 22:00 MEZ

William Hill Bonus
5€ wetten 30€ bekommen
500%-Willkommensbonus abholen

K. Anderson

Anderson erinnert hier an seine besten Tage, als er bei den großen Turnieren immer wieder ganz bis zum Ende gekommen ist. Das war vor zwei Saisons, als er sich auf dem 10. Weltranglistenplatz befand und drei ATP-Titel gewonnen hat. In letzter Zeit hatte er aber Probleme mit den Verletzungen, was sich auch auf die Ergebnisse ausgewirkt hat. In der aktuellen Saison gibt Anderson aber langsam wieder Gas und ist ins Grand Slam-Finale eingezogen.

Um S. Querrey zu schlagen brauchte er dreieinhalb Stunden (7:6 6:7 6:3 7:6). Der Amerikaner versiebte zwei Tie-Breaks, was auch seine größten Patzer waren. Insgesamt gab es 42 Asse, während Anderson eine bessere Quote des ersten Aufschlags (67%:55%) und der direkt erzielten Punkte (67:44) hatte.

P. Carreno-Busta

Wir haben ja in dieser Saison bereits mehrmals darüber geschrieben, dass Carreno-Busta dieses Jahr sein bestes Tennis spielt, wodurch er vor etwa einem Monat auf die 15. ATP-Position heraufgeklettert ist. Bis zum jetzigen Zeitpunkt ist er etwas abgerutscht, was sich jedoch nicht auf den Gesamteindruck ausgewirkt hat. Neben mehreren guten Auftritten auf Sandturnieren, hat Carreno-Busta auch in Indian Wells gut gespielt und ist ins Halbfinale eingezogen. Aber dann war S. Wawrinka besser.

William Hill Bonus
5€ wetten 30€ bekommen
500%-Willkommensbonus abholen

Im Rahmen des Viertelfinales traf er auf D. Schwartzman, den er nach genau zwei Stunden schlagen konnte (6:4 6:4 6:2). Der Spanier hat in allen drei Sätzen jeweils zweimal den Aufschlag seines Gegners gewonnen, was für den Sieg mehr als ausreichend war. Alle statistischen Parameter standen zu Gunsten von Carreno-Busta. Zu erwähnen ist die Zahl der erzielten Punkte nach dem zweiten Aufschlag (63%:33%).

K. Anderson – P. Carreno-Busta TIPP

Beide bisherigen Duelle dieser Rivalen hat Anderson gewonnen. Sie trafen einmal in der aktuellen Saison aufeinander, und zwar beim Masters Turnier in Montreal, als Anderson 6:3 7:6 gewinnen konnte. Er ist sicher auch jetzt in der Favoritenrolle, besonders da auf dem schnellen Untergrund gespielt wird, wo sein Aufschlag maximal zur Geltung kommt. Carreno-Busta spielt aber sein bestes Tennis und wird sicher alles daransetzen, den favorisierten Gegner zu überraschen.

Tipp: über 3,5 Sätze

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,60 bei unibet (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
unibet bonus
100% bis 75€
Back To Top