skip to Main Content
Neukunden-Bonus:
115% bis 115€
Fantastische Quoten
Viele Live-Streams

L. Pouille – A. Seppi 15.05.2018, ATP Rom

Pouille – Seppi / ATP Rom – Es wurden einige Matches der ersten Runde der Hauptauslosung des Masters-Turniers in Rom abgelegt und den Einzug in die nächste Runde erreichten Gojovczyk, L. Sonego, J. Sock, S. Johnson, und R. Harrison. Für den Einzug in die nächste Runde kämpfen diesmal der Franzose L. Pouille und der heimische Tennisspieler A. Seppi. Beginn: 15.05.2018 – 11:00 MEZ

Tipbet Bonus
Neukundenbonus: 100% bis zu 150€
Hol Dir den Bonus

L. Pouille

Pouille erreichte vor zwei Monaten die Platzierung zu den „Top 10“-Tennisspielern der Welt und dies war zugleich das beste Ranking seiner Karriere. Bis zum Anfang des Masters-Turniers in Rom verschlechterte sich das Ranking ziemlich, da er momentan der 16. Tennisspieler der Welt ist. Seit dem Anfang dieses Jahres holte Pouille 13 Siege und kassierte acht Niederlagen. In seiner bisherigen Karriere holte er fünf ATP-Titel, einen davon in der aktuellen Saison beim Turnier in Montpellier.

Im Finale dieses Turniers hat Pouille seinen Landsmann R. Gasquet bezwungen. Darüber hinaus spielte dieser Franzose in noch zwei Finalmatches und zwar bei den Turnieren in Marseille und Dubai, wurde allerdings von K. Khachanov und R. Bautista-Agut bezwungen. Was Turniere auf Sandplätzen angeht, erzielte Pouille viel schlechtere Ergebnisse, bzw. er holte nicht mal einen Sieg. Diese Tatsache ist gar nicht ermutigend für den französischen Tennisspieler vor dem Anfang des Masters-Turniers in Rom.

A. Seppi

Seppi ist nicht mehr auf dem Höhepunkt seiner Karriere, aber er ist noch immer fähig, seine Gegner zu „quälen“, vor allem wenn er große Unterstützung von den Tribünen hat, wie das der Fall in Rom war. Seppi ist momentan der 49. Tennisspieler der Welt, was sehr weit von seinem besten Ranking ist, das er Anfang des Jahres 2013 hatte, als er die 18. Position der ATP-Weltrangliste besetzt hat.

Tipbet Bonus
Neukundenbonus: 100% bis zu 150€
Hol Dir den Bonus

In der aktuellen Saison verbuchte Seppi 12 Siege und neun Niederlagen und den letzten von insgesamt drei Titeln holte er 2012 in Moskau. Einen sehr guten Auftritt hatte Seppi bei den Australian Open, da er in die vierte Runde eingezogen ist, allerdings von K. Edmund bezwungen wurde. Einen der besseren Auftritte hatte er in der aktuellen Saison beim Turnier in Rotterdam, da er ins Halbfinale eingezogen ist, aber von R. Federer geschlagen wurde. Erwähnenswert ist auch die Platzierung ins Halbfinale des Turniers in Budapest, in dem er vom Landsmann M. Cecchinato bezwungen wurde.

L. Pouille – A. Seppi TIPP

Das einzige Mal trafen diese zwei Tennisspieler in der aktuellen Saison im Rahmen des Davis Cup aufeinander und Pouille holte einen Sieg (3:2). Etwas Ähnliches erwarten wir auch beim Masters-Turnier in Rom. Pouille besetzt eine bessere Position der ATP-Weltrangliste, erzielte in der aktuellen Saison allerdings keine ganz guten Ergebnisse auf dem Sandplatz, so dass Seppi diesmal wenigstens einen Satz gewinnen könnte.

Tipp: Seppi +1,5 Sätze

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,53 bei 10bet (alles bis 1,49 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
10bet bonus
50% bis 100€
Back To Top