skip to Main Content
Champions League Neukunden-SPECIAL
200% Gratiswetten-Bonus
HOHE QUOTEN
GROSSE Wettauswahl

R. Berankis – K. Khachanov 08.02.2018, ATP Montpellier

R. Berankis – K. Khachanov / ATP Montpellier – Nachdem Federer bei den Australian Open den Titel erfolgreich verteidigen konnte, zogen die Tennisspieler hauptsächlich nach Europa weiter. Dort finden nämlich in nächster Zeit mehrere Hallenturniere statt. In dieser Woche sind die Turniere der Kategorie 250 in Montpellier, Sofia und Quito auf dem Programm. Unsere erste Analyse gilt dem Match der zweiten Runde zwischen R. Berankis und K. Khachanov. Beginn: 08.02.2018 – 12:00 MEZ

William Hill Bonus
200% Neukunden-Bonus bekommen
200%-Willkommensbonus abholen

R. Berankis

Berankis wurde als ein sehr talentierter Tennisspieler betrachtet, der sein Talent aber noch nicht zum Besten gegeben hat. Seine beste ATP-Platzierung bis jetzt war der 50. Platz, auf dem er sich vor zwei Jahren befand. Das diesjährige Turnier in Montpellier trat er von der 117. Position aus an. In den 11 Jahren seiner Karriere konnte er keinen ATP-Titel holen, spielte aber in zwei ATP-Finals mit.

Seit dem Jahresanfang trat Berankis in Sydney auf, wo er über die Qualifikationen in die zweite Runde eingezogen ist und dort von A. Mannarino bezwungen wurde. Bei den Australian Open verlor er das Erstrundenmatch gegen S. Wawrinka. Seinen besten Auftritt im letzten Jahr legte Berankis beim Turnier in Moskau ab, wo er im Finale gegen D. Dzumhur verlor.

K. Khachanov

Khachanov ist ein junger russischer Tennisspieler, der beim letztjährigen Turnier für Spieler unter 21, Next Gen Finals mitgespielt hat. Den Wettbewerb beendete er nach einem Sieg und zwei Niederlagen. Khachanov erzielte sein bestes Ergebnis Mitte des letzten Jahres, als er sich auf dem 29. Platz befand. Bis zu diesem Moment ist er auf den 49. Platz heruntergerutscht.

William Hill Bonus
200% Neukunden-Bonus bekommen
200%-Willkommensbonus abholen

Den einzigen Titel in seiner bisherigen Karriere holte Khachanov vor zwei Saisons in Chengdu, als er im Finale gegen A. Ramos gewinnen konnte. Die aktuelle Saison startete er ganz solide und zog bei seinem ersten Auftritt gleich ins Viertelfinale ein. Das war in Auckland, wo er von Del Potro gestoppt wurde. Danach war der Argentinier auch in der zweiten Runde der Australian Open besser. Khachanov lieferte in beiden Matches eine sehr gute Gegenwehr und spielte ganze drei Tie-Breaks.

R. Berankis – K. Khachanov TIPP

Dies hier ist das erste Aufeinandertreffen dieser zwei Tennisspieler. Nach der ersten Runde dieses Turniers und der ganzen Saison zu urteilen, ist Khachanov in leichter Favoritenrolle. Der Russe hat in der ersten Runde gegen D. Ferrer eine gute Partie abgelegt und das erwarten wir jetzt auch.

Tipp: Sieg Khachanov

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,53 bei williamhill (alles bis 1,48 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
William Hill Bonus
100€ in GW
Back To Top