skip to Main Content
BONUS:
120% bis 180€
Super Bonus
Sehr gute App

Federer – Anderson 11.07.2018, Wimbledon

 Federer –  Anderson / Wimbledon – Der erstgesetzte Teilnehmer und Titelverteidiger aus der letzten Saison R. Federer trifft im Wimbledon-Viertelfinale auf einen starken Gegner. Es handelt sich um den Südafrikaner K. Anderson. In der letzten Phase hat Federer gegen A. Mannarino ohne einen verlorenen Satz gewonnen, während Anderson vier Sätze brauchte um G. Monfils zu schlagen. Beginn: 11.07.2018 – 14:00 MEZ

Tipbet Bonus
Neukundenbonus: 100% bis zu 150€
Hol Dir den Bonus

R. Federer

Federer hat wieder mit R. Nadal die Plätze getauscht und befindet sich jetzt auf der zweiten ATP-Ranglistenposition. Er ist aber beim aktuellen Wimbledon definitiv der Hauptfavorit auf den Titel. Er ist ja Titelverteidiger, und zwar konnte er letzte Saison das Finalmatch gegen M. Cilic 3:0 gewinnen. Das aktuelle Viertelfinale erreichte Federer ohne große Probleme und ist auch in klarer Favoritenrolle auf den Halbfinaleinzug.

Bis zum Wimbledon-Turnier hatte der Schweizer eine tolle Statistik, die trotz seiner Jahre auch weiterhin von einer tollen Spielform zeugt. In der ersten Hälfte dieser Saison konnte Federe drei von insgesamt 98 Titeln gewinnen, während er auch noch 25 Siege holte und nur drei Niederlagen kassierte. Auf diesem Untergrund ist Federer also der größte Favorit auf den Titel.

K. Anderson

Anderson befand sich vor zwei Monaten auf dem 7. Weltranglistenplatz, was gleichzeitig auch die beste Platzierung in seiner Karriere war. Bis zum Anfang des Wimbledon-Turniers ist er um eine Position abgerutscht, was natürlich von seiner guten Spielform zeugt. Dafür spricht auch seine aktuelle Bilanz von 23 Siegen und 10 Niederlagen. Darüber hinaus hat der Südafrikaner in dieser Saison auch seinen vierten ATP-Titel gewonnen.

Tipbet Bonus
Neukundenbonus: 100% bis zu 150€
Hol Dir den Bonus

Das war in New York, wo er im Finale gegen den heimischen Tennisspieler S. Querrey gewinnen konnte. Danach zog er auch in Acapulco ins Finale ein, aber da war J.M. Del Potro besser. Was das Achtelfinalmatch gegen Monfils angeht, war es eine ziemlich schwere Partie für Anderson. Wir konnten vier Sätze sehen, und zwar endeten drei von den Sätzen nach einem Tie-Break. Anderson war sehr aggressiv, wodurch er viele Winner erzielen konnte aber auch viele ungezwungene Fehler machte.

Federer – Anderson TIPP

Alle vier bisherigen Matches zwischen diesen zwei Tennisspielern hat Federer gewonnen. Anderson konnte dabei keinen einzigen Satz gewinnen. Natürlich ist Federer auch jetzt in klarer Favoritenrolle.

Tipp: Federer -2,5 Sätze

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,65 bei betsson (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
betsson Test
115% bis 115€
Back To Top