skip to Main Content
Champions League SPECIAL
5€ wetten 30€ Gratis
HOHE QUOTEN
GROSSE Wettauswahl

A. Zverev – A. Bedene 11.10.2017, ATP Shanghai

A. Zverev – A. Bedene / ATP Shanghai – Der drittgesetzte Teilnehmer des Masters Turniers in Shanghai A. Zverev trifft im Rahmen der zweiten Runde auf den Briten A. Bedene. Bedene erreichte die zweite Runde durch den Sieg gegen P. Lorenzi, während Zverev in der ersten Runde frei war. Beginn: 11.10.2017 – 07:30 MEZ

William Hill Bonus
5€ wetten 30€ bekommen
500%-Willkommensbonus abholen

A. Zverev

Zverev befindet sich zurzeit auf der 4. ATP-Ranglistenposition, was gleichzeitig seine beste Platzierung bis jetzt ist. Dieser junge deutsche Tennisspieler hat die Teilnahme am Endturnier in London bereits gesichert, und zwar zusammen mit R. Nadal und R. Federer. Jetzt kann er also entspannt spielen, zumindest was die Punkte angeht. In dieser Saison hat er übrigens 51 Siege geholt und 17 Niederlagen kassiert.

Darüber hinaus erzielte er fünf von insgesamt sechs ATP-Titel. Die wichtigsten Titel holte er in Rom und Montreal, wo er im Finale besser als N. Djokovic und R. Federer war. Das Turnier in Beijing beendete Zverev im Halbfinale, wo er von N. Kyrgios gestoppt wurde. Natürlich erwartet man von ihm auch in Shangai einen guten Auftritt.

A. Bedene

Bedene legte in dieser Saison eine sehr gute Spielform vor, wodurch er Tabellenfortschritte gemacht hat und nah an seiner besten Platzierung ist. Ende 2015 war er nämlich auf dem 45. Weltranglistenplatz, während er sich zurzeit auf der 48. ATP-Position befindet. In dieser Saison hat er 18 Siege geholt und 17 Niederlagen kassiert. In seiner bisherigen Karriere hat Bedene noch keinen ATP-Titel gewonnen, spielte aber zweimal im Finale mit, und zwar 2015 in Chennai sowie dieses Jahr in Budapest.

William Hill Bonus
5€ wetten 30€ bekommen
500%-Willkommensbonus abholen

Darüber hinaus legte er beim Wimbledon Turnier einen erwähnenswerten Auftritt ab. Er ist nämlich in die dritte Runde eingezogen und wurde dort von G. Müller nach einem Drei-Satz-Match eliminiert. Der Rasen passt ihm sehr gut, was auch das Turnier in s-Hertogenbosch bewiesen hat. Dort verlor er nämlich das Viertelfinale gegen G. Müller. Zu erwähnen ist noch, dass der Brite in diesem Jahr ein paar Chellenge-Turniere abgelegt und dabei zwei Titel gewonnen hat.

A. Zverev – A. Bedene TIPP

Die Gegner trafen bis jetzt nur einmal aufeinander, und zwar in dieser Saison in Montpellier, als Zverev gewonnen hat (7:5 3:6 6:4). Seitdem geht es mit der Spielform des Deutschen bergauf, weswegen er auch jetzt als Favorit gilt und in die nächste Runde einziehen sollte.

Tipp: Zverev -1,5 Sätze

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,66 bei unibet (alles bis 1,61 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
unibet bonus
100% bis 75€
Back To Top