Auger-Aliassime gegen Londero 16.04.2019, ATP Monte Carlo

Wett Tipp heute ✅ Lajovic gegen Fognini, Monte Carlo 2019

Auger-Aliassime gegen Londero / ATP Monte Carlo – Vor uns steht das erste von drei Masters-Turnieren auf Sand. Es ist ziemlich klar, dass R. Nadal bei jedem dieser Turniere der erste Favorit sein wird. Es ist schwer zu erwarten, dass einer der Konkurrenten den Spanier davon abhält, einen weiteren Titel in Monte Carlo zu gewinnen. Wir werden sehen, ob Djokovic für diesen Bodenbelag bereit ist, da er auch bei beiden vorherigen Masters, die auf schnellem Untergrund gespielt wurden, gepatzt hatte. In unserer ersten Analyse dieses Turniers fokussieren wir uns auf das Duell zwischen dem Kanadier F. Auger-Aliassime und dem Argentinier J. Igancio Londero.

Auger-Aliassime gegen Londero beginnt am 16.04.2019 um 11:00 MEZ

F. Auger-Aliassime

Auger-Aliassime ist ein junger kanadischer Tennisspieler, der 18 Jahre alt ist. In dieser Saison hat er durch sehr gute Leistungen auf sich aufmerksam gemacht. So kam der junge Kanadier in Monte Carlo als Weltranglisten-33. Dies ist gleichzeitig sein bestes Ranking in der Karriere, die seit 2017 dauert. Auger-Aliassime hat noch keinen ATP-Titel gewonnen. Kurz davor stand er in dieser Saison beim Rio de Janeiro-Turnier, wo er das Finalmatch gegen L. Djere verlor.

Natürlich ist dies nicht das einzige gute Ergebnis dieses jungen Kanadiers in dieser Saison. Eine der besten Leistungen seiner Karriere war das kürzlich stattgefundene Masters in Miami, wo er das Halbfinale erreichte, und von J. Isner erst nach zwei Tie-Breaks eliminiert wurde. Von den meisten anderen Turnieren in dieser Saison verabschiedete sich Auger-Aliassime in den ersten drei Runden, daher werden wir sie bei dieser Gelegenheit nicht auflisten.

J. Londero

Londero ist sieben Jahre älter als sein heutiger Gegner, aber er erreichte auch sein bestes Karriere-Ranking in dieser Saison, als er der Weltranglisten-64. war. Dieses Ranking erreichte er dank dem Turnier in Cordoba, wo er seinen ersten ATP-Titel gewann, nachdem er im Finale seinen Landsmann G. Pella schlug. Bis zum Start des Masters in Monte Carlo ist das ATP-Rating von Londero etwas schwächer und so befindet er sich derzeit auf Platz 79.

Abgesehen von dem erwähnten Ergebnis in Cordoba hatte Londero keine bemerkenswerten Auftritte mehr und die meisten Turniere beendete er in der Frühphase. Wenn es um das Monte Carlo-Turnier geht, nimmt Londero in dieser Saison das erste Mal am Hauptturnier teil. Diesen Auftritt erkämpfte er sich nämlich über Qualifikation. Im Falle eines Triumphes in diesem Match würde er in der nächsten Turnierrunde auf den drittgesetzten A. Zverev treffen.

Auger-Aliassime gegen Londero TIPP

Diese beiden Tennisspieler trafen bisher nicht aufeinander, aber beide haben in dieser Saison eine bemerkenswerte Leistung auf Sand gezeigt. Wenn wir uns jedoch die Gesamtergebnisse dieser Saison ansehen, hat Auger-Aliassime eindeutig die Favoritenrolle. Wir glauben also, dass der junge Kanadier dies auch auf dem Feld zeigen wird.

Tipp: Sieg Auger-Aliassime

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,50 bei bet365 (alles bis 1,47 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.
    • Der größte europäische Buchmacher
    • App für ALLE Geräte
    • Unheimlich großes Fußballangebot
    • Attraktiver Willkommensbonus
    • SH-Lizenz
    • Modernes Livewetten-Center

Ähnliche Artikel:

Philadelphia 76ers gegen Brooklyn Nets 16.04.2019, NBA

Carolina Hurricanes gegen Washington Capitals 16.04.2019, NHL

Leganes gegen Real Madrid 15.04.2019, Primera Division

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.