Österreichische Lizenzen

Online Sportwetten in Österreich

In Österreich sind Online-Sportwetten keineswegs weniger populär als in Deutschland und in der Schweiz. Zudem sind Sportwetten in Österreich traditionsreich, so dass sie sowohl im Online-, als auch im Offline-Bereich der reine Hingucker sind. Folgende Tatsache könnte für alle Sportwetten-Fans allerdings ziemlich erfreulich sein: gemäß Gesetz zählen Sportwetten in Österreich nicht zum Glücksspiel, es gibt also kein Staatsmonopol.

Es werden somit private Wettanbieter akzeptiert und genießen hohes Ansehen. In Österreich sind Sportwetten, wie schon gesagt, kein Glücksspiel, sondern eher ein Geschicklichkeitsspiel. Österreicher können auch an Selbstbedienungs-Terminals ihre Wetten setzen, was vielen Sportwetten-Fans das Wetten umso leichter macht. Um für unsere Leser aus Österreich die Wahl des passenden Wettanbieters umso leichter zu gestalten, haben wir eine Liste der Top-4-Wettanbieter in Österreich zusammengestellt:

  • 100% Neukundenbonus*
  • Der größte Wettanbieter
  • Deutsche Wettlizenz

*Eröffnungsangebot. Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

  • Umfangreiches Angebot
  • App für alle Betriebssysteme
  • Sehr starke Lizenzen
100% bis 100€

1x EZ + 6x Bonus
Mindestquote: 1,50

  • Sehr seriöses Unternehmen
  • Cash-Out-Funktion
  • Keine Auszahlungsgebühren
50% bis 100€

4x EZ + Bonus
Mindestquote: 1,80

  • App funktioniert sehr gut
  • Starkes Fußball-Angebot
  • Solider Kundendienst
100% bis 150€

7x EZ + Bonus
Mindestquote 1,70

Warum zählen gerade diese Wettanbieter zu den Top 4 in Österreich?

Bei unseren Analysen aller Wettanbieter verschaffen wir uns erstmals einen Gesamteindruck und gehen erst danach auf die einzelnen Merkmale ein. Um zu den Top-4-Wettanbietern in Österreich zu zählen, muss man in erster Linie über ein umfangreiches Wettangebot verfügen. Darüber hinaus sollten Wettanbieter auch bezüglich anderer wichtiger Merkmale auf der Höhe sein. Dabei denken wir vor allem an Bonusaktionen, Quoten, Kundendienst und die Webseite, bzw. Apps.

bet365

Dieser Wettanbieter hat zum einen ein wirklich umfangreiches Angebot und zum anderen ist die Auswahl an Livestreams einfach einzigartig. Darüber hinaus bietet bet365 ein gigantisches Angebot an Livewetten an, was in Kombination mit den oben genannten Livestreams sicherlich keinen Livewetten-Fan kalt lassen wird.

bet365 hat auch für einen brillanten Willkommensbonus für seine Neukunden gesorgt, was diesen Wettanbieter umso attraktiver macht. Dank fairen Bonusbedingungen wird selten ein Neukunde auf die Teilnahme an dieser Bonusaktion verzichten. bet365 hat aber auch an Bestandskunden gedacht, so dass man täglich an diversen Bonusaktionen teilnehmen und somit beispielsweise Gratiswetten ergattern kann. Darüber hinaus kann man zu jeder Zeit problemlos Kontakt mit dem Kundendienst aufnehmen.

Auf bet365 ist also in jeder Hinsicht verlass. Was das Gesamtpaket angeht, könnte man schon meinen, dass bet365 der wahrscheinlich beste Wettanbieter ist.

*Eröffnungsangebot. Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

  • BONUS
  • BONUSBEDINGUNGEN
  • ZAHLMETHODEN
  • LIZENZ
  • ANDERE PRODUKTE
  • QUOTENHÖHE
  • LETZTES UPDATE
  • 100% Neukundenbonus
  • 1x EZ; Mindestquote 1,20
  • Kreditkarten, Skrill, Neteller, Paypal
  • Schleswig-Holstein, Gibraltar, Großbrit.
  • Casino, Live-streaming, Live- Wetten, Poker
  • 95%
  • August 2019
100% Neukundenbonus*
Wertung
9.6/10

 

888sport

Wie die rechtliche Situation bezüglich der Online-Sportwetten in der Schweiz beschrieben werden könnte, ist Ansichtssache. Einerseits gibt es das Monopol für Sportwetten, während andererseits auch private Wettanbieter aus der EU Online-Sportwetten anbieten. Es wird diesbezüglich die Frage gestellt, warum sich Spieler aus der Schweiz nicht selbst den passenden Wettanbieter aussuchen können, ohne somit geltendes Recht zu brechen? Viele Wettanbieter existieren nämlich schon eine längere Zeit lang in der Welt der Sportwetten und agieren und gelten als seriös. Wieso werden dann in der Schweiz einige von denen aus dem Angebot ausgeschlossen, da auch keine Skandale oder ähnliche Zwischenfälle bekannt sind?

  • BONUS
  • BONUSBEDINGUNGEN
  • ZAHLMETHODEN
  • LIZENZ
  • ANDERE PRODUKTE
  • QUOTENHÖHE
  • LETZTES UPDATE
  • 100% bis 100€
  • 1x EZ + 6x Bonus; Mindestquote 1,50
  • Kreditkarten, Skrill, Neteller, Paypal
  • Schleswig-Holstein, Gibraltar, Großbrit.
  • Casino, Live- Wetten, Bingo
  • 94%
  • August 2019
100% bis zu 100€
Wertung
9.1/10

 

Bet-at-Home

Zu den Top-4-Wettanbietern in Österreich zählt auf jeden Fall auch bet-at-home. Bei diesem Wettanbieter stimmt also das Gesamtpaket und anfangen werden wir mit der übersichtlich gestalteten Webseite. Bei bet-at-home werden also auch Neuankömmlinge in der Welt der Sportwetten problemlos zurechtkommen. Wobei natürlich auch Highroller in dieser Branche beispielsweise innerhalb kurzer Zeit eine Livewette abschließen werden.

Bet-at-home besitzt attraktive Lizenzen wie die aus Malta, Schleswig-Holstein und Großbritannien. Dieser Wettanbieter hat für seine Kunden einen attraktiven Willkommensbonus bereitgestellt. Um an dieser Bonusaktion teilnehmen zu können, müssen Neukunden ein Konto eröffnen, was in nur einigen Schritten abgeschlossen wird. Im Fall, dass man auf Probleme stößt, kann man sich jederzeit an den sehr kompetenten und freundlichen Kundendienst wenden. Bet-at-home erlaubt hohe Limits bei Einzahlungen, so dass dieser Wettanbieter auch diesbezüglich zur Spitze zählt.

  • BONUS
  • BONUSBEDINGUNGEN
  • ZAHLMETHODEN
  • LIZENZ
  • ANDERE PRODUKTE
  • QUOTENHÖHE
  • LETZTES UPDATE
  • 50% bis 100€
  • 4x EZ + Bonus; Mindestquote: 1,70
  • Kreditkarten, Skrill, Neteller, Paypal
  • Schleswig-Holstein, Malta, Großbrit.
  • Casino, Live- Wetten, Live-streaming
  • 92%
  • AUGUST 2019
50% bis 100€
Wertung
9.3/10

 

Sportingbet

Sportingbet bietet seinen Neukunden einen einzigartigen Willkommensbonus von 100% bis zu 150€ und 30€ in Gratiswetten an. Für jeden Neukunden ist ein solcher Willkommensbonus und extra 30€ in Gratiswetten ein Hingucker, dem selten einer widerstehen kann. Auch in Punkto Wettangebot ist Sportingbet wirklich jedes Lobes wert, so dass jeder Kunde einen passenden Wettschein für sich erstellen kann.

Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass man bei Sportingbet Zahlungen via PayPal tätigen kann. PayPal bieten nämlich nur die besten Wettanbieter an. Sportingbet bietet auch eine wirklich umfangreiche Auswahl an Spezial- und Sonderwetten, so dass jeder Spieler ganz sicher auf seine Kosten kommen wird. Pro Ereignis bietet Sportingbet nämlich in einigen Fällen sogar mehr als 150 verschiedene Wettmöglichkeiten.

Letztendlich erwähnen wir noch die Webseite dieses Wettanbieters, an der noch gearbeitet werden kann. Sie ist auf jeden Fall übersichtlich gestaltet, kann allerdings immer noch nicht mit denjenigen anderer spitzenmäßiger Wettanbieter Schritt halten. Wichtig ist aber, dass sie leicht zu bedienen ist und in Punkto Funktionalität auf der Höhe ist.

  • BONUS
  • BONUSBEDINGUNGEN
  • ZAHLMETHODEN
  • LIZENZ
  • ANDERE PRODUKTE
  • QUOTENHÖHE
  • LETZTES UPDATE
  • 100% bis 150€
  • 7x EZ + Bonus, Mindestquote 1,70
  • Kreditkarten, Skrill, Neteller, Paypal
  • Schleswig-Holstein, Gibraltar, Großbrit.
  • Live-Ticker, Live- Wetten, Live-streaming
  • 95%
  • AUGUST 2019
100% bis 150€
Wertung
9.4/10

Kriterien für die Bewertung der Top 4 Wettanbieter in Österreich

In unseren Tests prüfen wir Wettanbieter auf Herz und Nieren. Natürlich gibt es diesbezüglich bestimmte Kriterien, die die Wettanbieter erfüllen müssen, um zu unseren Top-4-Wettanbietern in Österreich zu zählen. Dabei darf man nicht vergessen, so objektiv wie möglich zu sein. Da Sportwetten vor allem in Österreich sehr beliebt sind und es sehr viele Sportwetten-Fans in diesem Land gibt, müssen Wettanbieter ein zufriedenstellendes Portfolio vorweisen, um zur Spitze zählen zu können.

Willkommensbonus, Bonusbedingungen und andere Promotionen

Es ist nicht nur wichtig, dass der Willkommensbonus entsprechend attraktiv ist, sondern dass auch die Bonusbedingungen nicht unmöglich zu erfüllen und auf jeden Fall fair sind. Es ist absolut egal, wie attraktiv der Willkommensbonus ist, wenn man Bonusbedingungen nur schwer erfüllen kann. Also auch hier betonen wir, dass man sich zuerst einen klaren Blick über alle Bedingungen im Rahmen des Willkommensbonus schaffen soll, bevor man an einer Bonusaktion teilnimmt.

Nehmen wir diesbezüglich ein Beispiel: wenn man die Ersteinzahlung und den Bonusbetrag mehr als fünfmal bei einer etwas höheren Quote umsetzen muss, dann wird im Vorhinein jede Hoffnung, den Willkommensbonus letztendlich ausgezahlt zu bekommen, gleich erloschen. Darüber hinaus sollte jeder Wettanbieter auch andere Bonusaktionen und Promotionen im Portfolio vorweisen, denn auch Bestandskunden sollten, was andere Bonusaktionen angeht, auf ihre Kosten kommen.

Wettangebot und Quoten spielen eine sehr bedeutende Rolle

Wenn das Gesamtpaket stimmen soll, dann muss der Wettanbieter auch ein umfangreiches Wettangebot und attraktive Quoten anbieten. Dabei sollte auch der Quotenschlüssel stimmen. Wenn diese drei Faktoren eine gute Kombi sind, dann wird der Wettanbieter nicht lange auf seinen Erfolg warten müssen. Je umfangreicher das Angebot und je attraktiver die Quoten sind, desto mehr Kunden werden diesem Wettanbieter sein Vertrauen schenken.

Ein- und Auszahlungen: PayPal und EPS sollten nicht fehlen!

Nicht weniger wichtig sind die vorhandenen Bezahlmethoden bei Wettanbietern. Unsere Top-4-Wettanbieter in Österreich bieten die besten Bezahlmethoden an, die eine Art Garantie sind, dass es sich um einen sicheren und seriösen Wettanbieter handelt, der zudem schnelle Transaktionen bietet. Wenn dieses eine Kriterium erfüllt ist, dann ist der Spieler schon ziemlich zufrieden.

In Österreich sind die zwei wichtigsten Bezahlmethoden PayPal und EPS. EPS ist in Deutschland ziemlich unbekannt, während PayPal eine der bekanntesten und attraktivsten Bezahlmethoden im Bereich Online-Zahlungen ist. EPS unterscheidet sich nicht viel von Giropay und interessant ist, dass diese zwei Bezahlmethoden ihre Systeme miteinander vernetzt haben. Somit haben sie bei den etwas größeren Transaktionen an Sicherheit und Seriosität gewonnen.

Bei Zahlungen mit Giropay erhalten Wettanbieter von der Hausbank des Spielers eine Zahlungsgarantie, so dass es zu Zahlungsverzögerungen und Zahlungsausfällen nicht kommen kann. Das gleiche gilt auch für EPS. Man trägt nämlich PIN und TAN über die Webseite der jeweiligen Bank ein und nicht über die Webseite des Wettanbieters. Somit sind Phishing-Attacken und ähnliche Betrugsversuche ausgeschlossen.

PayPal ist in erster Linie besonders sicher und bietet zudem extrem schnelle Transaktionen. Nur erfolgreiche und bekannte Wettanbieter können heute PayPal als Bezahlmethode in ihrem Portfolio vorweisen. Man darf aber zu keinem Zeitpunkt vergessen, dass bei Transaktionen mit den meisten Bezahlmethoden Gebühren anfallen können. Darüber sollte man sich immer im Vorhinein informieren.

Kundendienst und App müssen einwandfrei funktionieren

Der Kundendienst des Wettanbieters muss tadellos funktionieren. Es wäre am besten, wenn man den Kundendienst rund um die Uhr, sieben Tage die Woche kontaktieren könnte. Zudem sollte der Support professionell und freundlich sein und Probleme sollten in kürzester Zeit gelöst werden. Außerdem sollte jeder Wettanbieter einen FAQ-Bereich haben, in dem man nach Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen suchen könnte.

Es wäre am besten, wenn jeder Wettanbieter eine native App haben würde, wobei man auch an einer Web-App nichts auszusetzen haben sollte. Wenn man aber schon eine App besitzt, dann sollte sie auch einwandfrei funktionieren und sich möglichst wenig von der Desktop-Version unterscheiden. Wenn ein Wettanbieter eine App besitzt, die speziell für iOS oder Android entwickelt ist, dann sollte das Gesamtpaket auf jeden Fall stimmen.

 

Entwicklung der Sportwetten in Österreich

Zur Entwicklung der Sportwetten in Österreich gibt es keine eindeutigen Fakten. Sicher ist allerdings, dass sich Sportwetten allgemein in Großbritannien entwickelt und etabliert haben. Da Sportwetten in Österreich Geschicklichkeitsspiele sind, war dieses Land für viele große Unternehmen während der 1990er Jahre attraktiv, so dass sie sich für ihren Sitz gerade in Österreich entschieden haben. In Österreich gibt es im Rahmen der Sportwetten keine strikten Regeln, was beispielsweise in Deutschland nicht der Fall ist.

Noch ein Unterschied zwischen Deutschland und Österreich bezüglich der Sportwetten liegt auch in der Tatsache, dass fast 50% der Spieler in Österreich ihre Wetten gerne in stationären Wettlokalen abgeben. Zudem werden pro Jahr in Österreich deutlich mehr als eine Milliarde Euro in Wetten umgesetzt und davon entfallen wortwörtlich 75% auf Fußball.

Dieses oben genannte Gesetz, gemäß dem Sportwetten als Geschicklichkeitsspiele bezeichnet werden, entstand im 19. Jahrhundert und beruht auf der Aussage, dass Sportwetten nichts mit Zufall zu tun haben. Sportwetten haben nämlich eher was mit Geschicklichkeit, Strategien und Statistiken zu tun. Und genau das macht Sportwetten in Österreich umso attraktiver.

Auch heute ist die Situation nicht anders. Es gibt immer mehr Wettanbieter, Wettlokale und ähnliche Spielstätten mit dem Sitz in Österreich. In diesem Land herrscht also, man könnte schon meinen, Wettbegeisterung und diesbezüglich ist kein Ende in Sicht.

Wie werden Sportwetten in Österreich gesetzlich geregelt?

Wie schon einige Male erwähnt wurde, werden Sportwetten in Österreich nicht als Glücksspiele betrachtet, sondern als Geschicklichkeitsspiele. Das österreichische Gesetz besagt also, dass Sportwetten eher was mit Geschicklichkeit zu tun haben und man sich ruhig auf die mathematische Systematik und Algorithmen verlassen kann.

Es folgt ein Zitat dieses Gesetzes: „ (1) Ein Glücksspiel im Sinne dieses Bundesgesetzes ist ein Spiel, bei dem die Entscheidung über das Spielergebnis ausschließlich oder vorwiegend vom Zufall abhängt. (2) Glücksspiele im Sinne dieses Bundesgesetzes sind insbesondere die Spiele Roulette, Beobachtungsroulette, Poker, Black Jack, Two Aces, Bingo, Keno, Baccarat und Baccarat chemin de fer und deren Spielvarianten. (…)“

Um diesen Auszug aus dem Gesetz leichter zu verstehen, nennen wir ein Beispiel: Lotto-Liebhaber sind sich der Tatsache bewusst, dass die 6 richtigen von 49 sehr schwer zu tippen sind. Man könnte fast meinen, es sei unmöglich. Wenn es sich andererseits beispielsweise um ein Bundesligaduell zwischen einem Erst- und einem Drittligisten handelt, dann wird der Erstligist höchstwahrscheinlich einen Sieg holen. Diese Aussage beruht auf allumfassender und nachvollziehbarer Statistik.