Elfenbeinküste gegen Algerien 11.07.2019, Afrika-Cup

Wett Tipp heute ✅ Tunesien gegen Nigeria, Afrika-Cup 2019

Afrika-Cup / Elfenbeinküste gegen Algerien – Das Duell zwischen der Elfenbeinküste und Algerien ist definitiv eines der interessanteren Viertelfinalduelle beim diesjährigen Afrika-Cup. Die Elfenbeinküste hat diesen Wettbewerb zweimal gewonnen, und zwar 1992 und 2015. Algerien dagegen war nur 1990 Afrika-Cup-Sieger.

Das Spiel Elfenbeinküste gegen Algerien beginnt am 11.07.2019 um 18:00 MEZ

Elfenbeinküste

Beim letzten Afrika-Cup schied die Elfenbeinküste bereits nach der Gruppenphase aus, und zwar ohne einen einzigen Sieg. Zwei Punkte war der Punktestand und das Team landete auf dem dritten Gruppenplatz. Dieses Jahr gewannen die Spieler der Elfenbeinküste gegen Südafrika 1:0 und gegen Namibia 4:1. Damit landeten sie auf dem zweiten Platz der Gruppe D, leicht hinter Marokko, gegen den sie 0:1 verloren haben.

Im Achtelfinale haben sie Mali 0:1 bezwungen. Das Tor erzielte Wilfried Zaha. Das letzte Mal als sie den Afrika-Cup gewonnen haben, haben sie Algerien im Viertelfinale 3:1 eliminiert. Damit haben sich die Spieler der Elfenbeinküste für die Niederlage aus dem Jahr 2010 revanchiert. Damals verloren sie nach den Verlängerungen 2:3.

Voraussichtliche Aufstellung Elfenbeinküste: Gbohouo- Bagayoko, Coulibaly, Kanon, Traore- Gbamin, Serrey Die- Kessie, Pepe, Zaha- Kodjia.

Algerien

Algerien ist die einzige Nationalmannschaft, die bis jetzt nur Siege geholt hat. In der Gruppenphase erzielte die Mannschaft drei Triumphe. Gastgeber Ägypten wurde von Südafrika eliminiert und Marokko von Benin. Algerien ist also bis jetzt am erfolgreichsten und ist das einzige Team ohne ein kassiertes Gegentor. Die Torbilanz steht bei 9:0.

Besonders toreffizient waren die Algerier im letzten Duell der Gruppenphase gegen Tansania sowie im Achtelfinale gegen Guinea. Sie gewannen jeweils 3:0. In den letzten 10 Spielen waren vier Freundschaftsspiele und Algerien hat kein einziges Mal verloren, aber acht Siege geholt. Das letzte Mal gab es eine Niederlage im Rahmen der Qualis auf den Afrika-Cup, und zwar im Oktober auswärts bei Benin (0:1).

Voraussichtliche Aufstellung Algerien: M Bolhi- Atal, Bensebaini, Mandi, Benlamri- Mahrez, Feghouli, Bennacer, Guedioura- Bounedjah, Belaili.

Wett Tipp: Elfenbeinküste gegen Algerien

Die Elfenbeinküste hatte bis jetzt mehr Erfolg, aber Algerien spielt beim aktuellen Turnier am besten. Darüber hinaus ist die Serie ohne Niederlage richtig beeindruckend. Genau wie die Tatsache, dass die Algerier noch kein Gegentor kassiert haben.

Tipp: Sieg Algerien

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 2,15 bei Unibet (alles bis 2,05 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Sehr guter Neukundenbonus
    • Brillante mobile Version
    • Große Anzahl an Live-Streams
    • Hohe Quoten
    • Cash-Out-Funktion
    • Sehr seriöses Unternehmen

Ähnliche Artikel:

Halep gegen Svitolina 11.07.2019, ATP Wimbledon

Nigeria gegen Südafrika 10.07.2019, Afrika-Cup

Williams – Strycova 11.07.2019, ATP Wimbledon

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.