Hertha BS – Schalke 04 25.01.2019, Bundesliga

Wett Tipp heute ✅ Stuttgart gegen Union Berlin, Bundesliga 2019

Hertha BSC gegen Schalke 04 / Bundesliga – Das erste Duell des 19. Bundesligaspieltags bestreiten zwei Rivalen, die sich im Tabellen-Mittelfeld befinden, wobei Hertha besser platziert ist. Die heutigen Gastgeber aus Berlin besetzen nämlich den siebten Platz und haben sechs Punkte Vorsprung auf die zwölftplatzierten Knappen. Beide Teams verbuchten Siege im ersten Rückrundenspiel. Hertha feierte auswärts und beendete damit ihre Negativserie von drei sieglosen Spielen. Auf der anderen Seite feierten die Gelsenkirchener ihren zweiten Sieg in Folge. Im Hinspiel dieser Rivalen, das in Gelsenkirchen stattfand, verbuchten die Berliner einen 2:0-Triumph.

Hertha BSC gegen Schalke 04 beginnt 25.01.2019 um 20:30 MEZ

Hertha BSC

Die heutigen Gastgeber eröffneten die Rückrunde mit einem Triumph, was für diese Mannschaft sehr wichtig ist, zumal sie die Hinrunde mit drei sieglosen Spielen beendete. Dabei hatten sie zwei Niederlagen eingesteckt und fielen auf Platz acht zurück, was ihre schlechteste Platzierung in dieser Saison ist. Im ersten Rückrundenspiel traten sie in Nürnberg gegen den Tabellenletzten an und machten das Beste daraus. Ibisevic machte den Führungstreffer, aber der Gastgeber glich im Finish der ersten Halbzeit aus.

In der zweiten Spielhälfte brillierte Mittelfeldspieler Duda und sorgte mit zwei Toren für einen 3:1-Sieg seines Teams. Es ist interessant, dass Duda zu Beginn der Saison der beste Spieler von Hertha war. Ibisevic machte auch eine Torvorlage, während Selke zwei weitere produzierte. Torunarigha war nicht dabei, während Mittelfeldspieler Grujic ins Team zurückkehrte. Dieses Mal sollte es keine Änderungen in der Aufstellung geben.

Voraussichtliche Aufstellung Hertha: Jarstein – Stark, Lustenberger, Rekik – Lazaro, Grujic, Maier, Plattenhardt – Duda – Selke, Ibisevic

Schalke 04

Die Königsblauen feierten ebenfalls im ersten Rückrundenspiel, wobei sie auch die Hinrunde mit einem Triumph beendeten. Erst zum zweiten Mal in dieser Saison verbuchten sie also zwei Siege in Serie. Nach dem Triumph in Stuttgart und der Winterpause holten sie nämlich mit viel Mühe einen 2:1-Heimsieg gegen Wolfsburg. Lange Zeit war es 1:1, aber die Dominanz hat sich ausgezahlt, und zehn Minuten vor Abpfiff war das zweite Tor gefallen.

Gefeierter Held war Mittelfeldspieler  D.Caligiuti, der beide Tore erzielte und so die Arbeit den Angreifern, mit denen Coach Tedesco die größten Probleme hat, ganz abnahm. Weiterhin außer Gefecht sind nämlich di Santo, G.Burgstaller und Embolo, also experimentierte Tedesco ein wenig. Uth spielte im Mittelfeld, mit Skrzybski in der Angriffsspitze. Darüber hinaus entschied Tedesco, dass Nübel im Tor steht, während er interessanterweise erst in der Nachspielzeit alle drei Wechsel tätigte. Nun kann McKennie kartenbedingt nicht spielen, aber dafür kehrt Konoplyanka zurück und ersetzt ihn.

Voraussichtliche Aufstellung Schalke: Nübel – D.Caligiuri, S.Sane, Nastasic, Oczipka – Stambouli, Rudy, Schöpf, Konoplyanka – Skrzybski, Uth

Hertha BSC gegen Schalke 04 TIPP

Nur wegen des Heimvorteils sehen wir Hertha im leichten Vorteil, aber dennoch erwarten wir ein ausgeglichenes Duell. Das Spiel von Hertha und Schalke zeichnet sich dadurch aus, dass sie in letzter Zeit regelmäßig Gegentore kassieren. Wir erwarten, dass dies auch dieses Mal der Fall ist.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,90 bei bet365 (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden BonusLink
bet365 bonus
Bonus: 100% bis 100€

Ähnliche Artikel:

Olympique Marseille – OSC Lille 25.01.2019, Ligue 1

Dänemark – Frankreich 25.01.2019, Handball WM

Djokovic – Pouille 25.01.2019, Australian Open

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.