Karlsruher SC – Hannover 96 12.08.2019, DFB-Pokal

Wett Tipp heute ✅ Karlsruher – Hannover, DFB-Pokal 2019

DFB-Pokal / Karlsruher SC – Hannover 96 – In dieser Begegnung der ersten Runde des DFB-Pokals treffen zwei Zweitligisten aufeinander. Der Unterschied zwischen diesen Mannschaften besteht darin, dass Karlsruher aus der 3. Fußballliga aufgestiegen ist, während Hannover aus der Bundesliga abgestiegen ist. Karlsruher hat die neue Saison besser eröffnet und beide Spiele bisher gewonnen, während die 96er die neue Saison mit einer Niederlage und einem Remis eröffneten. Auch in der vergangenen Saison trafen diese Rivalen in der ersten Runde des Pokals aufeinander und damals siegte Hannover als Gast mit 6:0.

Das Spiel Karlsruher SC – Hannover 96 beginnt am 12.08.2019 um 18:30 MEZ

Karlsruher SC

Karlsruher ist in dieser Saison von der 3. Fußballliga in die 2. Bundesliga aufgestiegen und hat die neue Meisterschaftssaison sehr gut eröffnet. In der ersten Runde haben sie bei Wehen zu Gast gespielt, einem weiteren neuen Zweitligisten, und haben 2:1 gefeiert. In der zweiten Runde haben sie Dynamo Dresden zuhause empfangen und es war ein noch effizienteres Spiel, das sie mit 4:2 für sich entschieden haben. Sie sind zu Beginn der neuen Saison sehr offensiv, mit P. Hofmann an der Spitze, der bereits drei Tore erzielt hat. Trainer Schwartz nahm im zweiten Spiel nur eine Änderung in der Mannschaft vor und anstelle vom verletzten Camoglu spielte Grozurek.

Voraussichtliche Aufstellung Karlsruher: Uphoff – Thiede, Pisot, Gordon, Roßbach – Wanitzek, Fröde , Stiefler, Lorenz – Hofmann, Pourie

Hannover 96

Zwar gelten sie als Favoriten, was den Kampf um den Wiederaufstieg angeht, allerdings haben die 96er keinen guten Start hingelegt. Die erste Runde brachte ihnen auch einen unangenehmen Gegner, da sie in Stuttgart spielten, bei einer Mannschaft, die ebenfalls abstieg und hohe Ambitionen hat. Hannover verlor 1:2, aber aufgrund der Stärke seines Gegners fiel es ihm nicht schwer, doch die Enttäuschung brachte das Spiel der zweiten Runde mit sich. Sie haben nämlich Regensburg zuhause empfangen und waren große Favoriten, was sie nicht rechtfertigten. Am Ende der ersten Halbzeit rettete sie Torhüter Zieler, indem er einen Elfmeter abwehren konnte. In der zweiten Halbzeit gingen sie nach dem Treffer von Weydandt in Führung, mussten sich jedoch am Ende mit einem Punkt zufrieden geben. Hübers und Teuchert sind verletzt.

Voraussichtliche Aufstellung Hannover: Zieler – Franke, Anton, Felipe – S.Jung, Prib, Muslija, Bakalorz, Haraguchi – Jonathas, Weydandt

Wett Tipp: Karlsruher SC – Hannover 96

In der vergangenen Saison hat Hannover Karlsruher deklassiert, aber das ist jetzt irrelevant. Jetzt ist nämlich die Situation anders. Karlsruher ist offensiv sehr gut drauf, während Hannover in beiden Spielen bisher jeweils ein Tor erzielt hat, sodass wir in diesem Aufeinandertreffen ein Tor-Festival erwarten.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,90 bei 888sport (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Umfangreiches Angebot
    • App für alle Betriebssysteme
    • Sehr starke Lizenzen
    • Internationales Unternehmen
    • Starkes Angebot an Glücksspielen
    • Modernes Live-Wetten-Zentrum

Ähnliche Artikel:

Hansa Rostock – VfB Stuttgart 12.08.2019, DFB-Pokal

Strasbourg – Metz 11.08.2019, Ligue 1

VfL Osnabruck – RB Leipzig 11.08.2019, DFB-Pokal

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.