XTiP.de / Merkur Sports Test

  • ✅ ️Sowohl Bonus als auch Bedingungen sehr gut
  • ✅ ️PayPal gibt es als Zahlungsoption
  • ✅ ️Zahlreiche Wettmöglichkeiten
Bonus 100% bis 100€
Bonusbedingungen 3x EZ + Bonus, Mindestquote: 1,50
Zahlmethoden Skrill, Kreditkarten, PayPal, Neteller, Sofort, Banküberweisung, Trustly
Support Chat, E-Mail, Hotline, FAQ
Produkte Live-Wetten, eSports, Live-Ticker, Casino
Lizenz Deutschland, Malta, Gibraltar
Wettsteuer 5%
Quotenhöhe 93%
4.44/5 4.44
WERTUNG
Neukundenbonus
100%
Wettangebot
90%
Quoten
90%
Live-Wetten
90%
Zahlmethoden
80%
Seriosität
90%
Support
80%
Web-Auftritt
90%

Inhaltsübersicht

XTiP: Jüngerer Bruder des bekannten Cashpoint / Merkur Sports

Speziell für den deutschen und österreichischen Markt stellen wir einen der jüngeren Wettanbieter vor, der in kurzer Zeit viele Kunden gewonnen hat.

Es handelt sich dabei um den Wettanbieter XTiP, hinter dem die Gauselmann-Gruppe mit sehr starken Lizenzen steht und zwar mit der Lizenz der MGA, der aus Schleswig-Holstein und der echten deutschen Lizenz aus Darmstadt.

XTiP übernimmt sein Wettangebot zusammen mit den Quoten vom viel bekannteren Cashpoint, was sozusagen eine Qualitätsgarantie ist. Dieses Unternehmen wurde 2013 gegründet und ging schon im darauffolgenden Jahr online.

Pros und Contras von XTiP.de

  • Lizenzen aus Deutschland und Malta
  • Sehr kundenfreundlicher Willkommensbonus
  • PayPal als Zahlungsmethode verfügbar
  • Sehr gute Quoten
  • keine Live-Streams

Das sind nur einige von Gründen, warum wir uns dazu entschieden haben, diesen Wettanbieter etwas genauer unter die Lupe zu nehmen und seine Stärken und Schwächen zu analysieren.

Bis vor Kurzem war einer der besseren deutschen Fußballspieler der Markenbotschaften dieses Wettanbieters und zwar Lukas Podolski.

XTiP Bonus

Als einer der jüngeren Wettanbieter auf dem Markt, schafft XTiP allmählich den Durchbruch zu den vielen seriöseren und viel bekannteren Wettanbietern. Das ist nicht nur pures Glück und reiner Zufall, sondern das Ergebnis harter Arbeit, guter Dienstleistungen und vor allem eines sehr guten Backgrounds.

Hinter XTiP steht nämlich der viel bekanntere Wettanbieter Cashpoint, der eine Garantie für Qualität, Seriosität und Sicherheit in der Welt der Sportwetten ist.

Somit haben wir uns dazu entschieden, den XTiP Bonus für deutsche Kunden zu checken, wie auch die dazugehörigen Bonusbedingungen.

Neukundenbonus INFO
Willkommensbonus 100% bis zu 100€
Bonus-Code gibt es nicht
Bonus-Umsatz 3x EZ + Bonus
Mindestquote 1,50
Andere Boni? sehr viele
Interesse? Jetzt Bonus sichern!

Der XTiP Willkommensbonus ist einer der einfacheren Boni.

Einfach in jedem Sinne, von der Aktivierung bis hin zur Umsetzung und Auszahlung. Wie das ja immer der Fall ist, ist die erste Voraussetzung, dass man Neukunde ist und man bei diesem Wettanbieter noch kein Kundenkonto hatte. Da es sich hierbei um den XTiP Ersteinzahlungsbonus handelt, ist die nächste Voraussetzung die erste Einzahlung, die mittels beliebiger XTiP Zahlungsmethode getätigt werden kann.

Nachdem man diese zwei Voraussetzungen erfüllt hat, kann man sich den Willkommensbonus von 100% bis zu 100€ holen.

Wie das alles genau funktioniert, werden wir in den folgenden Zeilen erklären.

  • Wie das ja immer der Fall ist, ist die erste Voraussetzung, dass man Neukunde ist und man bei diesem Wettanbieter noch kein Kundenkonto hatte.
  • Der Willkommensbonus auf die erste Einzahlung beträgt 100% bis zu 100€.
  • Alle XTiP Zahlungsmethoden sind bonusberechtigt.
  • Für den maximalen Bonus von 100€ muss die erste Einzahlung nur 100€ betragen.
  • Der Bonus muss zusammen mit der Einzahlung mindestens dreimal (3x) zu einer Mindestquote von 1,50 umgesetzt werden.
  • Für die Umsetzung des Bonus hat man 30 Tage lang Zeit.

XTiP verdoppelt also die Ersteinzahlung bis zum genannten Wert von 100€, was zugleich auch der maximale Bonusbetrag ist, den man bekommen kann. Die Mindesteinzahlung für diesen Bonus darf nicht kleiner als 10€ sein. Mit einer Einzahlung von 10€ bekommt man also nur 10€, während man für den maximalen Bonus 100€ einzahlen muss.

Somit würde das Startguthaben insgesamt 200€ betragen (100€ Einzahlung + 100€ Bonus).

Wie kann der XTiP Bonus ausgezahlt werden?

Wie schon gesagt, handelt es sich hierbei um einen sehr einfachen Bonus, so dass auch die Umsatz-, bzw. Auszahlungsbedingungen recht kundenfreundlich sind.

Bonus Schritt für Schritt Anleitung

  1. Nur für Kunden aus Deutschland und Österreich verfügbar
  2. Die Mindesteinzahlung darf nicht kleiner als 10€ sein.
  3. Der Bonus muss zusammen mit der Einzahlung mindestens dreimal (3x) mit Mindestquote von 1,50 umgesetzt werden.
  4. Für die Umsetzung des Bonus hat man 30 Tage lang Zeit.

Um den XTiP Bonus in Echtgeld auszahlen lassen zu können, muss der Bonus zusammen mit der Einzahlung dreimal (3x) zu einer Mindestquote von 1,50 umgesetzt werden. Für die Umsetzung dieses Bonus hat man 30 Tage lang Zeit, vom Zeitpunkt der Aktivierung des Bonus.

Der Bonus kann in Einzel- und Kombiwetten umgesetzt werden, dabei natürlich die Mindestquote beachtend.

Vielleicht sieht einem diese Mindestquote recht hoch aus. Einerseits ist sie ziemlich hoch, aber andererseits sollten auch andere Punkte bezüglich der Qualität dieses Bonus in Betracht gezogen werden und zwar wie viele Male er umgesetzt werden muss und in welchem Zeitraum.

Unserer Meinung nach sind drei Umsetzungen eine kundenfreundliche und ziemlich leicht erfüllbare Bedingung.

Darüber hinaus hat man für die Umsetzung sogar 30 Tage lang Zeit, so dass man in diesem Zeitraum ganz sicher passende Wetten für die Umsetzung des Bonus finden kann.

XTiP Bonus Code – braucht man ihn?

Den XTiP Bonus Code braucht man NICHT, um den Bonus zu bekommen.

Nach der Anmeldung muss nur die erste Einzahlung getätigt werden, wonach man den Bonus schon bekommen kann, natürlich unter der Voraussetzung, dass man Neukunde ist und dass eine Einzahlung von 10€ oder höher geleistet wurde.

Die wichtigsten Merkmale des XTiP Bonus

  • Den XTiP Bonus können ausschließlich Neukunden bekommen.
  • Der Willkommensbonus auf die erste Einzahlung beträgt 100% bis zu 100€.
  • Der XTiP Bonus steht den Kunden aus Deutschland und Österreich zur Verfügung.
  • Die Mindesteinzahlung darf nicht kleiner als 10€ sein.
  • Alle XTiP Zahlungsmethoden sind bonusberechtigt.
  • Für den maximalen Bonus von 100€ muss die erste Einzahlung nur 100€ betragen.
  • Der Bonus muss zusammen mit der Einzahlung mindestens dreimal (3x) zu einer Mindestquote von 1,50 umgesetzt werden.
  • Für die Umsetzung des Bonus hat man 30 Tage lang Zeit.

Wie bekommt man den XTiP Bonus mittels PayPal?

Wir haben schon einige Male darüber geschrieben, dass PayPal als Zahlungsmethode die Qualität des Wettanbieters und den Gesamteindruck so ziemlich positiv beeinflusst und zudem ist PayPal sozusagen auch eine Sicherheitsgarantie.

XTiP hat mit PayPal als Zahlungsmethode also an Attraktivität gewonnen und ist somit auch ein Hingucker, was den Neukundenbonus angeht.

PayPal arbeitet im Bereich Sportwetten mit nur einigen Wettanbietern zusammen, was genug über die Seriosität, Sicherheit und die nötigen Lizenzen aussagt.

  • Zuerst muss man beim Wettanbieter ein PayPal Konto erstellen. Wenn man schon ein Kundenkonto bei dieser sehr populären Zahlungsmethode hat, dann hat man schon die halbe Arbeit geleistet und bis zum Bonus fehlt nur noch ein Schritt und zwar die Anmeldung bei XTiP.
  • Nachdem man sich bei XTiP angemeldet hat, muss man PayPal als Zahlungsmethode auswählen und den Betrag der ersten Einzahlung eingeben.
  • Bei PayPal muss noch der eingetragene Einzahlungsbetrag bestätigt werden.
  • Somit wurde die Ersteinzahlung auf das XTiP Kundenkonto getätigt. Abhängig von der ersten Einzahlung, bekommt man einen Bonus im gleichen Betrag.

Andere Bonusaktionen und Promotionen

Im Einklang mit dem Ansehen, das hinter XTiP steht, kann man logischerweise auch einige andere Bonusaktionen und Promotionen erwarten, abgesehen vom genannten Willkommensbonus.

Wie immer beziehen sich einige Promotionen nur auf konkrete Wettbewerbe  und Sportereignisse und sind somit zeitlich begrenzt, worauf man immer achten sollte.

Solche Bonusaktionen und Promotionen werden wir jetzt nicht erwähnen, da solche Infos nach bestimmter Zeit veraltet sein könnten. Ein konkretes Beispiel ist das Bonusangebot für Roland Garros 2020 oder das spezielle Angebot für CL-Duelle oder Spitzenspiele der Bundesliga.

Diese Promotionen werden also nur vorläufig angeboten und auf sie ist besonderes Augenmerk zu legen, da sie ja sowieso immer hervorgehoben und im Vorhinein angekündigt werden.

  • Die erste Promotion, die nicht nur vorläufig angeboten wird, bezieht sich auf neue mobile Apps. Nachdem mal also die neue mobile App installiert und mindestens 10€ eingezahlt hat, kann man zusätzliche 15€ Bonus ergattern. Das bezieht sich natürlich auf beide populärsten Betriebssysteme Android und iOS.
  • Mit der nächsten Promotion kann man jede Woche 5€ für Freiwetten ergattern. Wenn man während der Woche drei Kombiwetten spielt, bekommt man am Anfang der darauffolgenden Woche 5€ Bonus für Freiwetten. Die Voraussetzung dafür ist, dass während der Woche Kombiwetten dreimal gespielt werden müssen und dass jede Kombiwette mindestens drei Auswahlen mit der minimalen Gesamtquote von 3,00 beinhalten muss. Die Einzahlung für jeden Wettschein muss mindestens 10€ Echtgeld betragen. Im Rahmen dieser Promotion können Einzahlungen also mit keinem Bonusgeld getätigt werden.
Jetzt Bonus sichern!

Wettangebot

Das Wettangebot dieses Wettanbieters ist ganz solide.

Natürlich erwartet man von jedem Wettanbieter ein Angebot an möglichst allen Sportarten, was bei XTiP allerdings nicht der Fall ist. Es gibt nämlich Buchmacher, die eine viel umfangreichere Auswahl an Sportereignissen anbieten, was aber noch lange nicht heißt, dass das XTiP Wettangebot als schlecht bezeichnet werden soll.

Es fehlen nämlich nur einige exotischen Sportarten und einige etwas weniger attraktive Ligen, die ja sowieso das Interesse einer geringen Anzahl von Spielern wecken.

Abhängig vom jeweiligen Zeitpunkt werden bei XTiP um die 30 verschiedenen Sportereignisse angeboten. Auch hier steht natürlich König Fußball im Mittelpunkt.

Darüber hinaus sind auch andere populären Sportarten vertreten, wie Basketball, Handball, Hockey und Tennis. Abhängig von der Saison, stehen Wintersportarten, Kampfsportarten, Automobilsport, Cricket, amerikanische Sportarten und die immer populärer werdenden eSports im Angebot.

Bei XTiP.de wird also eine Vielzahl an populären Sportarten angeboten, wie:

  • Fußball
  • Basketball
  • Tennis
  • Handball
  • Volleyball
  • Hockey
  • Segeln
  • Darts
  • Wintersportarten
  • Schach
  • Tischtennis
  • Kampfsportarten
  • Automobilsport
  • amerikanische Sportarten
  • eSports

Wie schon gesagt, ist das Wettangebot ziemlich gut, kann mit den weltbesten Buchmachern allerdings nicht mithalten.

Einen viel besseren Eindruck hinterlässt die Auswahl an verfügbaren Wettoptionen im Rahmen eines Sportereignisses. Diesbezüglich hat man nämlich bei diesem Wettanbieter nichts auszusetzen, da beispielsweise für ein Duell der Champions League um die 125 verschiedenen Wettmöglichkeiten zur Verfügung gestellt werden.

Besonderes Augenmerk sollte auf die möglichen Optionen bei der Anzahl der Tore und Handicaps gelegt werden. Zur Verfügung stehen auch viele spezielle Wettmöglichkeiten, wie Tor-Zeitpunkt-Wette, Wetten auf Eckbälle und Karten, Torschützen usw.

Hat XTiP eine Cash-Out-Option?

Es handelt sich hierbei um eine sehr populäre Option, wenn man sichergehen möchte, im Fall das man die Wette eventuell verlieren könnte.

Mit der Cash-Out-Option kann man den Gewinn zum jeweiligen Zeitpunkt auszahlen lassen oder den Verlust minimieren, wenn die aktuellen Ergebnisse keine gewinnbringenden Wetten vorhersagen.

Die XTiP Cash-Out-Option steht also allen Spielern zur Verfügung.

Quoten

Obwohl er einer der jüngeren Wettanbieter ist, wird XTiP mit seinen Quoten ganz sicher für keine Enttäuschung sorgen.

Das gilt vor allem für die populärsten Sportarten, die wir im Rahmen des XTiP Wettangebots erwähnt haben. Bei diesem Punkt kommt am besten die Tatsache zum Vorschein, dass hinter XTiP ein seriöses Team steht, das umfangreiche Erfahrung in dieser Branche besitzt.

Insgesamt betrachtet, hat XTiP einen Auszahlungsschlüssel von um die 94%. Angesichts dessen zählt dieser Wettanbieter also schon zu den etwas besseren Wettanbietern.

Diesbezüglich spielt noch eine Tatsache eine wichtige Rolle und zwar kann der Auszahlungsschlüssel bei den etwas wichtigeren Sportereignissen sogar bis zu 96% steigen, was ja nicht ohne ist.

Dabei denken wir in erster Linie an Spitzenspiele oder besonders wichtige Wettbewerbe, wie die Champions League. Quoten können bei speziellen Wettoptionen etwas kleiner sein, was aber hauptsächlich von der Tatsache abhängt, wie wichtig und wie attraktiv der Wettbewerb ist.

Live Wetten und Livestreams

In Punkto Live-Wetten hat man bei diesem Wettanbieter fast gar nicht auszusetzen. Schon beim ersten Besuch auf der Webseite fällt einem der Bereich Live-Wetten ins Auge und zwar werden sowohl aktuelle, als auch bevorstehende Sportereignisse dargestellt.

Besonders lobenswert ist die Tatsache, dass man bei XTiP seit einiger Zeit Sportereignisse live mitverfolgen kann, bzw. es stehen Livestreams zur Verfügung.

Somit ist der Bereich Live-Wetten bei diesem Wettanbieter also auf einem neuen Niveau, da einige viel bekanntere Wettanbieter bekannterweise noch keine Livestreams in ihrem Angebot haben. Darüber hinaus steht bei XTiP auch eine sehr gute Statistik zur Verfügung und zwar für beide Teams im ausgewählten Sportereignis. Das bezieht sich also auf die Statistik der einzelnen Teams, auf die Statistik der direkten Duelle und zudem wird auch die Spielform beider Mannschaften mit einbezogen.

Livewetten

  • ✅ Live-Wetten
  • ✅ Live-Streams
  • ✅ Deutsche Webseite

XTiP Anmeldung und wie bekommt man den XTiP Bonus?

Im Unterschied zu den meisten anderen Wettanbietern wird die XTiP Anmeldung in einem Fenster und einem Schritt abgeschlossen.

Es handelt sich also um eine sehr einfache Anmeldung, die etwa zwei bis drei Minuten in Anspruch nimmt. Die Anmeldung besteht aus den wichtigsten Fragen bezüglich des Kundenkontos, wie auch aus Fragen bezüglich der persönlichen Daten des Kunden.

Die Anmeldung kann natürlich auch schneller durchgeführt werden und zwar kann man sich mittels den sozialen Netzwerken Facebook und Instagram anmelden.

Anmeldung Schritt für Schritt

  1. Die Anmeldung allein besteht aus drei Teilen. Im ersten Teil trägt man allgemeine Nutzerdaten (Nachname, Land, E-Mail) ein.
  2. Im zweiten Teil müssen personenbezogene Daten eingetragen werden, die bei der Verifizierung des Kontos und bei der Ein- und Auszahlung sehr wichtig sind.
  3. Abgesehen davon, dass die Anmeldung nur einige Minuten in Anspruch nimmt, sollte man nicht eilen.
  4. Alle Daten sollten richtig eingetragen werden, gerade aus dem oben genannten Grund.
  5. Nachdem man das Konto erstellt hat, muss man sich für die Bezahlmethode für die erste Einzahlung entscheiden.

Bei der Anmeldung stößt man auf eine Dropdown-Liste bezüglich des Bonus. Dieser Schritt sollte auf keinen Fall übersprungen werden, wenn man den XTiP Willkommensbonus haben möchte.

In dieser Dropdown-Liste gibt es zwei Optionen und zwar entscheidet man sich, ob man den Bonus haben möchte oder nicht.

Oben wurde schon erwähnt, dass es bei diesem Wettanbieter keinen Bonus Code gibt, so dass der Bonus bei der Anmeldung akzeptiert werden soll, oder anderenfalls nicht, wenn man ihn nicht haben möchte.

Welche Zahlungsmethoden stehen bei XTiP zur Verfügung?

Obwohl nicht ganz viele Zahlungsmethoden zur Verfügung stehen, hat XTiP für die populärsten Zahlungsmethoden gesorgt, einschließlich PayPal.

Obwohl keine Infos bezüglich der maximalen Limits zu sehen sind, ist XTiP in diesem Punkt eher flexibel.

Die Mindesteinzahlungen sind sozusagen standardisiert und zwar in der Bandbreite von 1€ bis 10€, abhängig von der jeweiligen Zahlungsmethode.

Bei den meisten Zahlungsmethoden werden Einzahlungen ohne Wartezeiten durchgeführt, während nur die Banküberweisung einige Arbeitstage in Anspruch nehmen könnte.

Auszahlungen dauern in der Regel ein bis zwei Tage, abhängig von der Zahlungsmethode und zwar in erster Linie wegen Überprüfungen und der Verifikation des Kontos.

Die XTiP Zahlungsmethoden sind folgende:

Seriosität, Lizenzen und Wettsteuer

Die Sicherheit ist sicherlich ein sehr wichtiger Aspekt bei jedem Buchmacher und XTiP hat natürlich vom Anfang an auf die SSL-Verschlüsselung gesetzt.

Das bedeutet, dass die Daten der Kunden sehr sicher sind. Neben der SSL-Verschlüsselung sind die rechtlichen Aspekte auch wichtig.

Damit denken wir an die Lizenzen. XTiP besitzt alle großen Glücksspiellizenzen, wie Malta-, Schleswig-Holstein- oder Gibraltar-Lizenz.

Im Falle von XTiP ist viel wichtiger die Tatsache, dass hinter XTiP die große Muttergesellschaft Cashpoint sitzt. Das bedeutet, dass hinter XTiP sehr viel Erfahrung und vor allem Seriosität steckt.

Bei der Wettsteuer ist XTiP wie die meisten Wettanbieter, die deutschen Kunden Sportwetten anbieten. Das heißt, dass die Wettsteuer in Höhe von 5% erhoben wird. Sie wird aber nur im Gewinnfall erhoben.

Jetzt wetten!
XTiP.de Lizenzen
Deutschland Ja
Gibraltar Ja
Großbritannien Nein
Malta Ja
Curacao Nein
SH-Lizenz Ja

Kann man sich auf den XTiP Kundendienst verlassen?

XTiP hat einen kompetenten Kundendienst, was grundsätzlich auch am wichtigsten ist. Mit dem Kundendienst kann man per E-Mail oder Telefon-Hotline Kontakt aufnehmen.

Etwas ungewöhnlich ist aber die Tatsache, dass XTiP noch immer keinen Live-Chat hat. Einen Live-Chat haben nämlich die meisten Wettanbieter, da es sich dabei um eine der populärsten Methoden der Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst handelt.

Deswegen muss dieses Manko bei XTiP erwähnt werden. Die Telefon-Hotline steht Kunden jeden Tag von 9:00 bis 23:00 zur Verfügung, während man den Support via E-Mail immer kontaktieren kann, es gibt also keine zeitlichen Beschränkungen.

Kundenservice-Übersicht

  • ✅ E-Mail
  • ✅ Telefon-Hotline
  • ✅ FAQ
  • ❌ Live Chat

Web-Auftritt

Wenn vom Web-Auftritt die Rede ist, wird man bei XTiP vom Design und dem Aussehen der Webseite ganz sicher nicht ganz begeistert sein.

Dafür ist die Webseite bezüglich der Funktionalität und Einfachheit allerdings auf einem hohen Niveau. Kunden, die vom Design etwas mehr erwarten, werden hier ganz sicher nicht zufrieden sein, aber man darf nicht vergessen, dass es sich hierbei um eine Wettanbieter-Webseite handelt, auf der einige anderen Optionen an erster Stelle stehen sollten.

Bei diesem Wettanbieter wurde also nicht viel am Design allein gearbeitet, aber dafür wird man schon beim ersten Besuch auf keine Unklarheiten stoßen.

Das Konzept der Webseite erinnert an das Übliche, was bei den meisten anderen ähnlichen Webseiten zu sehen ist.

In der Mitte ist nämlich das aktuelle Wettangebot, in einer sehr großen Satzschrift und klarer Darstellung aller Wettmöglichkeiten.

Jeweils ¼ der Webseite sind rechts und links für das Wettangebot, Filter, bzw. gespielte Wetten reserviert. Somit sind links alle verfügbaren Sportarten mit den dazugehörigen Ligen vorzufinden. Top-Ligen sind ebenfalls besonders hervorgehoben. Im rechten Teil der Webseite werden üblicherweise gespielte Wetten dargestellt.

Bei der Erstellung des Wettscheins kann man sich gleich zwischen Einzel-, Kombi- und Systemwetten entscheiden.

Das obere horizontale Menü ist ziemlich einfach, da XTiP kein Casino und andere Glücksspiele in seinem Angebot hat. In diesem Menü befinden sich Optionen bezüglich des Kundenkontos und Optionen für die Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst.

Dieser Wettanbieter hat also eine ziemlich einfach gestaltete Webseite, auf der man nicht allzu lange nach nötigen Infos suchen muss.  

XTiP Mobile Version

Dass XTiP viel auf die mobile Version seines Wettangebots setzt, kann man am besten anhand des oben beschriebenen Bonus schließen.

Wenn man die XTiP App für Mobilgeräte herunterlädt, kann man nämlich einen Bonus von 15€ bekommen. Diesen Bonus bekommt man nach der Mindesteinzahlung von 10€ und umsetzen muss man ihn nur einmal (1x) in Sportwetten. Eine Mindestquote wurde nicht vorgeschrieben.

Außer den Apps für beide Betriebssysteme hat XTiP auch eine ziemlich gute mobile Version der Webseite, so dass man eigentlich auch ohne Apps mobil wetten kann. Andererseits haben Apps auch ihre Vorteile, wie beispielsweise der genannte Bonus.

XTiP iOS und Android App

Für iOS kann man die App direkt im App Store herunterladen.

Man kann aber auch auf der XTiP Webseite den QR-Code scannen und man gelangt in den App Store und direkt zum Download-Link.

Für Android sieht das alles anders aus, da im Google Play Store keine Glücksspiel-Apps erlaubt sind, so dass man in diesem Fall die App auf der XTiP-Webseite herunterladen muss.

XTiP.de Fazit


Alles in allem ist XTiP einen Versuch wert. Die Auswahl an Fußball- und Eishockey-Wetten ist sehr gut und die Quoten sind auch gut. Neben dem guten Neukundenbonus sollte man nicht vergessen, dass Cashpoint hinter XTiP steht, was dem ganzen Auftritt zusätzliche Seriosität verleiht.

Anbieter kennenlernen!
XTiP ist zwar ein Neuling, aber direkt bei unserem ersten XTiP Test konnte uns der Wettanbieter überzeugen. Sowohl die XTiP Quoten, als auch das XTiP Wettprogramm haben uns beeindruckt. Desweiteren ist die XTiP App als sehr gut zu bezeichnen, was den mobilen Sportwetten-Fans in die Karten spielt.

FAQ – häufig gestellte Fragen

💰 Wie bekomme ich den XTiP Bonus?

Man erstellt ein XTiP Konto, tätigt eine Einzahlung von min. 10€, wonach der Bonus von 100% bis zu 100€ aktiviert wird. Die Bonusbedingungen sind kundenfreundlich und nicht sehr schwer zu erfüllen.

🏦 Wie kann ich bei XTiP einzahlen?

Einzahlen kann man bei XTiP mit Paypal, Kredirkarten, Skrill, Neteller, Giropay, Sofort, Paysafecard.

🔒 Ist XTiP sicher und seriös?

XTiP wurde 2013 gegründet und hat sich auf dem Sportwetten-Markt schon einen guten Ruf erarbeitet. XTiP besitzt Lizenzen aus Deutschland, Malta, Schleswig-Holstein und Gibraltar und ist demnach seriös und sicher.

🧾 Muss man bei XTiP eine Wettsteuer bezahlen?

Die 5%-Wettsteuer wird bei XTiP erhoben, allerdings nur bei Gewinnen. Sie wird also gleich vom Bruttogewinn abgezogen.