18bet Bonus

4.56

BonusartErsteinzahlungsbonus
Bonushöhe100% bis zu 100€
Umsatzbedingungen16x Bonus
Mindestquote:1,80
100€ Bonus

nur für Neukunden

Wetten

18bet zählt zu denjenigen Wettanbietern, die sich vor allem mit einem qualitativ hochwertigen Wettangebot und einer angenehmen Umgebung für Spieler einen Platz auf dem Sportwetten-Markt verschafft haben. Es handelt sich um einen ganz guten Wettanbieter, mit dem Sitz in Gibraltar, der die Glücksspiellizenz aus Curacao besitzt. Allgemeines über 18bet kann man in unserem 18bet Test lesen und jetzt widmen wir uns dem Bonus, mit dem 18bet seine Neukunden belohnt. Momentan bietet 18bet noch drei Promotionen an, an denen sowohl Neu- als auch Bestandskunden teilnehmen können. Es handelt sich nämlich um Gratiswetten oder Cashback Boni.

Wie kann an dieser 18bet-Bonusaktion teilgenommen werden?

Erster Schritt: Der erste Schritt ist für den Bonus zugleich auch der wichtigste. Man muss nämlich ein 18bet-Konto erstellen und vergessen darf man auch den 18bet-Bonus-Code WB100 nicht, ohne den man an dieser Bonusaktion nicht teilnehmen kann. Demnach ist die Anmeldung also sehr wichtig, um diesen Bonus-Code nicht vergessen einzutragen. Es ist auch sehr wichtig zu betonen, dass das Recht auf diesen Bonus ausschließlich Neukunden haben, die bis dahin kein 18bet-Konto hatten.

Die Anmeldung bei 18bet besteht aus drei Schritten. Man trägt zuerst die auf das 18bet-Konto bezogene Daten (E-Mail, Username, Password) ein, wonach auch bestimmte persönliche Daten eingetragen werden müssen. Bevor die Anmeldung abgeschlossen ist, muss noch der oben genannte Bonus-Code eingetippt werden. Die Anmeldung kann auch schneller verlaufen, wenn man sich per Facebook oder Google Account anmeldet, was gleich im Anmeldeformular angeboten wird.

18bet Bonus

18bet Bonus

Zweiter Schritt: Nach der erfolgreich abgeschlossenen Anmeldung und unter der Voraussetzung, dass man die Teilnahme an der Bonusaktion akzeptiert hat, wird die erste Einzahlung getätigt. 18bet belohnt seine Neukunden mit einem Neukundenbonus von 100% bis zu 100. 18bet verdoppelt also die Ersteinzahlung bis zum Maximalwert von 100€. Wenn die erste Einzahlung also 100€ beträgt, bekommt man automatisch den maximalen Bonuswert von 100€, so dass man bei 18bet also mit insgesamt 200€ auf dem Konto startet (100€ Einzahlung + 100€ Bonus).

Bei der Einzahlung muss man allerdings auch wissen, dass die minimale Ersteinzahlung nicht weniger als 10€ sein darf. Auch dieses Detail ist sehr wichtig, da 18bet sehr seriöse Umsatzbedingungen hat, worüber man sich auch detailliert informieren sollte. Genau deswegen gehen wir im weiteren Text näher auf die einzelnen Bonusbedingungen ein und auf ihre direkte Verbindung mit der Höhe der ersten Einzahlung.

Prozentuale Bonushöhe
100%
Maximaler Bonus
100€
Mindesteinzahlung
10€
Frist/Zeitraum
21 Tage

Wie kann der 18bet Ersteinzahlungsbonus ausgezahlt werden?

Bevor wir uns mit den Umsatzbedingungen in Rahmen dieser 18bet-Bonusaktion befassen, sollte erwähnt werden, dass dieser Bonus auf jeden Fall nicht jedermanns Sache ist. Man braucht schon etwas Mut und Erfahrung im Bereich Sportwetten, um sich mit allen diesen Umsatzbedingungen auseinandersetzen zu können. Das Ziel jedes Spielers ist natürlich, alle Umsatzbedingungen letztendlich zu erfüllen und den Bonus in Echtgeld umzuwandeln.

Regeln für die Bonusauszahlung

Die erste Umsatzbedingung, die auf den ersten Blick unerfüllbar erscheint ist diejenige, dass man den Bonus sogar 16 Mal umsetzen muss. Das lehnt möglicherweise gleich sehr viele Spieler ab, aber man darf nicht vergessen, dass man den Bonus bei der Umsetzung in kleinere Werte einteilen kann, wobei der kleinste 50% beträgt. Das bedeutet also, dass der Bonus nicht gleich im Ganzen umgesetzt werden muss, sondern in mehreren einzelnen Wetten. Die Mindestquote beträgt 1,80, so dass sich der eventuelle Gewinn auf jeden Fall sehen lassen kann.

Kurz zusammengefasst, 18bet bietet also einen Ersteinzahlungsbonus von 100% bis zu 100€. Der Bonus muss zusammen mit der Ersteinzahlung 16 Mal (16x) umgesetzt werden und zwar mit einer Mindestquote von 1,80. Dafür hat man drei Wochen Zeit, bzw. 21 Tage vom Tag an, an dem der Bonus aktiviert wurde.

Positiv ist auf jeden Fall die Frist von 3 Wochen, da man in diesem Zeitraum ganz sicher genügend Tipps mit diesem Quotenwert finden kann. Wenn man allerdings der Meinung ist, dass diese Bonusbedingungen dennoch zu schwer sind, kann man es mit einer etwas kleineren Einzahlung versuchen. Anderenfalls kann man auf unserer Webseite sportwetten-magazin.com auch diejenigen Wettanbieter finden, die bessere, bzw. akzeptablere Bonusbedingungen haben.

Der 18bet-Neukundenbonus ist auf jeden Fall nicht für jeden Spieler gedacht, wir empfehlen ihn somit seriöseren Spielern, die umfangreiches Wissen im Bereich Sportwetten besitzen und die sich vor Herausforderungen nicht scheuen.

Häufig gestellte Fragen über 18bet

Wie kann der Bonus aktiviert werden?

Der Bonus kann eigentlich problemlos aktiviert werden. Man muss den genannten Schritten bei der Anmeldung folgen und dabei besondere Aufmerksamkeit dem Bonus-Code WB100 schenken, ohne den man diesen Bonus nicht aktivieren kann.

Gibt es eine Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Bonusaktion?

Die erste Voraussetzung ist, dass man Neukunde bei 18bet ist. Danach muss man den genannten Bonus-Code eingeben, mit dem die Teilnahme an dieser Bonusaktion bestätigt wird. Jetzt wird die erste Einzahlung getätigt und zwar in einer Bandbreite von 10€ bis 100€.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es im Rahmen dieser Bonusaktion?

18bet hat nicht konkret angegeben, ob bestimmte Zahlungsmethoden aus dieser Bonusaktion ausgeschlossen sind. Demnach kann man die erste Einzahlung via Kreditkarten oder einer anderen Zahlungsmethode tätigen, wie beispielsweise E-Wallets.

Wie kann der Bonus umgesetzt werden?

Der Bonus muss zusammen mit der Einzahlung 16 Mal mit einer Mindestquote von 1,80 umgesetzt werden. NHL- und NBA-Wetten sind bei der Umsetzung dieses Bonus ausgeschlossen.

In welchem Zeitraum muss der Bonus umgesetzt werden?

Erleichternd bei diesem relativ anspruchsvollen Bonus ist der Zeitraum von 21 Tagen, den man für die Umsetzung des Bonus hat.

Was sind die Bedingungen für die Auszahlung des Bonus?

Alle eventuellen Gewinne können erst dann ausgezahlt werden, wenn alle Umsatzbedingungen erfüllt sind. Die Kriterien sind nicht ganz leicht, zahlen sich aber aus, da sich der Gewinn am Ende ganz sicher sehen lassen wird.